Freunde historischer Fahrzeuge Bayreuth e.V.

Das Forum für die Old- und Youngtimerszene in Nordostbayern
Aktuelle Zeit: 21. November 2019, 08:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 9. April 2013, 20:56 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
heute ist wieder eine teilelieferung gekommen - der paketdienstmann ist fast schon mein kumpel :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: bremsenteile und stoßdämpfer für hinten sind heute gekommen - auch einen tankdeckelzug hab ich bestellt - leider was sehr kostspieliges :)
K800_Konfirmation simon 018.JPG
K800_Konfirmation simon 018.JPG [ 124.39 KiB | 7245-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 9. Mai 2013, 22:07 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
Tanksanierungsarbeiten und nach viel schleif und spachtelarbeit endlich die grundierung - es gibt aber noch viel zu spachtel und schleifen


Dateianhänge:
Dateikommentar: auch das blanke blechkleid bekommt ein grundierungskleidchen
K800_karmann 09.05.13 019.JPG
K800_karmann 09.05.13 019.JPG [ 91.71 KiB | 7188-mal betrachtet ]
Dateikommentar: nach der außenbehandlung kommt jetzt die innenentrostungskur :) viel aufwand aber es geht ja um die orginaltankerhaltung
K800_karmann 09.05.13 024.JPG
K800_karmann 09.05.13 024.JPG [ 108.68 KiB | 7188-mal betrachtet ]
Dateikommentar: nach entrostung, grundierung und lackierung
K800_karmann 09.05.13 020.JPG
K800_karmann 09.05.13 020.JPG [ 111.63 KiB | 7188-mal betrachtet ]
Dateikommentar: zurerst tank entrosten
K800_karmann 09.05.13 015.JPG
K800_karmann 09.05.13 015.JPG [ 103.85 KiB | 7188-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 10. Mai 2013, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2011, 23:44
Beiträge: 526
Wohnort: Bayreuth
Super, wieder einen großen Schritt weiter... :D :D :D :D :D BildBildBildBild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 26. Mai 2013, 21:04 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
spachteln, schleifen, spachteln, schleifen .......


Dateianhänge:
Dateikommentar: kenn zur zeit nur zwei wörter > spachteln und schleifen :)
K800_24.05.13 002.JPG
K800_24.05.13 002.JPG [ 93.06 KiB | 7018-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 15. Juni 2013, 22:55 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
Hallo Leute - es hat sich wieder einiges getan - jedoch viel Arbeit und Rostschleifstaub ( Bremstrommel ) aber die Bremsanlage ist fast fertig - und kann sich sehen lassen. Auc wurde der Karmann nochmal weiß gefüllert ........ Auf jeden Fall alles richtig viel Arbeit und wenig sichtbares. Aber die Lackierung steht bald an !! :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Den Karmann nochmal mit weiß "gefüllert" - damit die Orginalfarbe auch richtig zur Geltung kommt. ( sagt der Farbenhersteller )
K800_15.06.1996 005.JPG
K800_15.06.1996 005.JPG [ 90.09 KiB | 6236-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bremsanlage hinten erneuert - einschließlich komplett neuer Bremsleitungen, Bremsschläuche und Stoßdämpfer. Viel Zeit, Geld und Arbeit für Dinge, die man später nicht mehr sieht. :)
K800_15.06.1996 013.JPG
K800_15.06.1996 013.JPG [ 109.96 KiB | 6236-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bremstrommel nachher
K800_15.06.1996 019.JPG
K800_15.06.1996 019.JPG [ 93.55 KiB | 6236-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bremstrommel vorher
K800_30.05.13 011.JPG
K800_30.05.13 011.JPG [ 96.3 KiB | 6236-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 5. Juli 2013, 22:30 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
hallo leute - kann leider immer noch keinen frisch lackierten karmann präsentieren, denn das spachteln und schleifen ist unendlich - wenn ich das vorher gewusst hätte !


Dateianhänge:
Dateikommentar: spachteln, schleifen, spachteln, schleifen - denn der "lackiermeister ist noch lange nicht zufrieden
K800_01.07.13 003.JPG
K800_01.07.13 003.JPG [ 95.97 KiB | 5085-mal betrachtet ]
Dateikommentar: gute freunde schleifen immer zusammen, gute freunde schleifen niemals allein .... irgendwie "schleift" so ein karmann ganz schön zusammen :)
K800_01.07.13 001.JPG
K800_01.07.13 001.JPG [ 94.87 KiB | 5085-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 6. Juli 2013, 08:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2011, 23:44
Beiträge: 526
Wohnort: Bayreuth
Der wird super....

Freut mich.... und spätestens 2014 gemeinsame Ausfahrt mit den Karmännern...
Klasse und großes Kompliment

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 2. August 2013, 23:25 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
hallo leute - nein er ist noch nicht lackiert ! dafür wurde in den vergangenen wochen noch unendlich viele stunden lang geschliffen, gespachtelt und wieder geschliffen. der lack ist auch endlich angekommen und nachdem die türen ausgebaut waren, wurde noch etwas karies im a-säulenbereich entfernt und anschließend mit dichtmasse versiegelt.ich kann euch sagen - alles reine nervensache - wenn man bedenkt, dass der karmann eigentlich schon in den pfingstferien hätte lackiert werden sollen. aber wenns was richtig vernünftiges werden soll, dann dauerts halt :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: einstiegsbereich konnte ohne türen gleich viel besser für die lackierung vorbereitet werden
K800_30.07.13 008.JPG
K800_30.07.13 008.JPG [ 102.13 KiB | 3978-mal betrachtet ]
Dateikommentar: a - säule hatte etwas karies doch jetzt wieder perfekt und gleich alles schön versiegelt
K800_30.07.13 007.JPG
K800_30.07.13 007.JPG [ 90.9 KiB | 3978-mal betrachtet ]
Dateikommentar: immer noch - schleifen und spachteln
K800_30.07.13 005.JPG
K800_30.07.13 005.JPG [ 95.92 KiB | 3978-mal betrachtet ]
Dateikommentar: der lack ist endlich da ( kostet fast ein kleines vemögen )
K800_30.07.13 015.JPG
K800_30.07.13 015.JPG [ 95.11 KiB | 3978-mal betrachtet ]
Dateikommentar: was da alles schon zum einsatz kam
K800_01.07.13 008.JPG
K800_01.07.13 008.JPG [ 123.82 KiB | 3978-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 3. August 2013, 09:29 
Offline

Registriert: 30. Juli 2011, 11:03
Beiträge: 664
Wohnort: Eckersdorf
wie heißt es so schön: Langsam kommt man auch zum Ziel. Außerdem ist er dann danach umso schöner. Noch ein gutes Händchen bei der Arbeit, ;) ;)

_________________
Angelika
Oldie fahren ist Autogenuß pur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 3. August 2013, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2011, 23:44
Beiträge: 526
Wohnort: Bayreuth
2014 ist er spätestens fertig....
Freue mich auf die erste gemeinsame Tour :D :D

Wird super...Kompliment

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de