Freunde historischer Fahrzeuge Bayreuth e.V.

Das Forum für die Old- und Youngtimerszene in Nordostbayern
Aktuelle Zeit: 23. Januar 2018, 08:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 21. September 2014, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2011, 22:45
Beiträge: 593
Wohnort: Eckersdorf
fahrvergnuegen hat geschrieben:
Ich finde es gut dass du die Felgen lackiert hast - und nicht Pulverbeschichtet.


@fahrvergnuegen: Pulverbeschichtete Felgen machen doch echt keinen Sinn, wenn man die Radmuttern bzw. Radschrauben bei der Montage fest anzieht, dann ist die Pulverbeschichtung hin.

...auf jeden Fall wir der Karmann ein echtes Schmuckstück! :mrgreen:

_________________
Euer Oldtimerfreund Claus-Dieter
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 22. September 2014, 07:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2011, 23:44
Beiträge: 530
Wohnort: Bayreuth
Aero hat geschrieben:
fahrvergnuegen hat geschrieben:
Ich finde es gut dass du die Felgen lackiert hast - und nicht Pulverbeschichtet.


@fahrvergnuegen: Pulverbeschichtete Felgen machen doch echt keinen Sinn, wenn man die Radmuttern bzw. Radschrauben bei der Montage fest anzieht, dann ist die Pulverbeschichtung hin.

...auf jeden Fall wir der Karmann ein echtes Schmuckstück! :mrgreen:



Freu mich schon ihn "live" zu sehen Bild

zum Thema lackieren und Pulverbeschichten...
Bitte immer einfach immer die Bereiche der Radschrauben nicht mit einschließen.. :!: :!: :!: :!:
In Hessisch Oldendorf hab ich gesehen, wie ein Käfer sein Hinterrad bei der Ausfahrt verloren hat... Schade um die Restauration sag ich nur..
Grund? beschichtete Felgen.....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 5. Dezember 2014, 22:03 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
alles schön gedämmt und mit heißluftfön angepasst - dann mühevoll den teppichsatz verlegen und neue stoßstange auspacken - wenn es so weitergeht, könnte der karmann 2015 die straßen unsicher machen :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: es war eine wunderschöne nagelneue hintere stoßstange im paket :) :)
K800_4.12.14 002.JPG
K800_4.12.14 002.JPG [ 85.13 KiB | 2677-mal betrachtet ]
Dateikommentar: habe mein weihnachtspaket schon bekommen :)
K800_4.12.14 001.JPG
K800_4.12.14 001.JPG [ 91.69 KiB | 2677-mal betrachtet ]
Dateikommentar: schneiden fönen kleben
K800_3.12.14 008.JPG
K800_3.12.14 008.JPG [ 114.73 KiB | 2677-mal betrachtet ]
Dateikommentar: werde langsam zum teppich verlegefachmann
K800_3.12.14 007.JPG
K800_3.12.14 007.JPG [ 118.51 KiB | 2677-mal betrachtet ]
Dateikommentar: schaut doch schon ganz gut aus
K800_22.11.14 007.JPG
K800_22.11.14 007.JPG [ 112.74 KiB | 2677-mal betrachtet ]
Dateikommentar: mein neuer kompletter teppichsatz
K800_Nov 14 015.JPG
K800_Nov 14 015.JPG [ 103.42 KiB | 2677-mal betrachtet ]
Dateikommentar: alles schön gedämmt und mit heißluftfön angepasst
K800_November 14 013.JPG
K800_November 14 013.JPG [ 117.29 KiB | 2677-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 5. Dezember 2014, 22:21 
Offline

Registriert: 30. Juli 2011, 11:03
Beiträge: 631
Wohnort: Eckersdorf
Es geht bestimmt alles gut und damit du schon mal Termine hast. Am 25. Mai ist das Treffen in Thurnau un am 26. Juli das Eckersdorfer Oldtimer-Zeltfest ;) ;) ;)

_________________
Angelika
Oldie fahren ist Autogenuß pur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 5. Dezember 2014, 23:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juli 2011, 17:22
Beiträge: 441
Wohnort: Eckersdorf
Ich freu mich auch schon drauf!

_________________
Frontantrieb ist Hexenwerk :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 17. Januar 2015, 23:25 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
winterabend mit bastelarbeiten verbracht - kennzeichenbeleuchtung zusammengebaut und innenraum weiter zusammengebaut - teppichsatz verklebt, türverkleidung und sitz eingebaut - wird schon langsam , ist auch gut so, denn der frühling naht :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: kann bald montiert werden
K800_dez 14 005.JPG
K800_dez 14 005.JPG [ 111.58 KiB | 2575-mal betrachtet ]
Dateikommentar: winterabend beschäftigung - kennzeichenbeleuchtung zusammenbauen
K800_dez 14 001.JPG
K800_dez 14 001.JPG [ 105.24 KiB | 2575-mal betrachtet ]
Dateikommentar: innenraum - sogar schon mit fahrersitz :) :)
K800_16.1.15 003.JPG
K800_16.1.15 003.JPG [ 113.11 KiB | 2575-mal betrachtet ]
Dateikommentar: ein schöner rücken kann auch ....
K800_17.1.15 004.JPG
K800_17.1.15 004.JPG [ 93.12 KiB | 2575-mal betrachtet ]
Dateikommentar: heck wird langsam fertig :)
K800_17.1.15 006.JPG
K800_17.1.15 006.JPG [ 89.26 KiB | 2575-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 18. Januar 2015, 11:30 
Offline

Registriert: 30. Juli 2011, 11:03
Beiträge: 631
Wohnort: Eckersdorf
freu mich schon auf das Frühjahr um ihn dann endlich fertig zu sehen

_________________
Angelika
Oldie fahren ist Autogenuß pur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 4. September 2015, 18:07 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
heckarbeiten - stoßstange mit verkleidungsblech montieren ( zum glück hat mir keiner vorher gesagt, was dass für eine arbeit ist :(


Dateianhänge:
K800_karmann märz 15 013.JPG
K800_karmann märz 15 013.JPG [ 121.53 KiB | 1867-mal betrachtet ]
Dateikommentar: noch schön eingepackt ( wie die mutter der porzellankiste )
K800_K1600_karmann märz 15 011.JPG
K800_K1600_karmann märz 15 011.JPG [ 107.17 KiB | 1867-mal betrachtet ]
Dateikommentar: eigentlich ganz einfach und doch ......
K800_K1600_karmann märz 15 009.JPG
K800_K1600_karmann märz 15 009.JPG [ 104.5 KiB | 1867-mal betrachtet ]
Dateikommentar: aufpassen und doch befestigen ... machmal braucht mal mehr als zwei hände ...
K800_K1600_K1600_karmann märz 15 006.JPG
K800_K1600_K1600_karmann märz 15 006.JPG [ 127.64 KiB | 1867-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 23. Oktober 2015, 22:47 
Offline

Registriert: 1. Oktober 2012, 20:26
Beiträge: 56
Wohnort: Pechgraben
vielen dank !!!
über 30.000 zugriffe - ich bin stolz auf euch und das forum :)
die resto des karmann ghia ist auf der zielgerade .... doch die letzen meter sind oft die schwersten -
konkret heißt dies, dass ich mit der elektik zu kämpfen habe ( die blinker vorne und hinten wollen irgendwie nicht :(
wer mir helfen möchte, darf mich gerne ansprechen

liebe resto grüße an die forumsgemeinde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: karmann ghia resto
BeitragVerfasst: 17. November 2015, 15:54 
Offline

Registriert: 17. November 2015, 15:41
Beiträge: 1
Wohnort: Thurnau
Interessanter Bericht! 8-)

Danke für die detailierten Bilder!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de