Freunde historischer Fahrzeuge Bayreuth e.V.

Das Forum für die Old- und Youngtimerszene in Nordostbayern
Aktuelle Zeit: 14. November 2018, 15:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 29. März 2012, 18:34 
Offline

Registriert: 14. September 2011, 21:23
Beiträge: 21
Jetzt beginnt die Oldtimer-Zeit in diesem Jahr.
Die ersten Treffen-Termine sind schon bekannt.

Ich wollt mal fragen ob es noch Treffen mit richtig guten Fahrzeugen gibt ?
Auf den Treffen in Franken findet man immer nur mäßige Fahrzeuge.
Sozusagen nach meinen Ansprüchen nicht ausreichend gut gemacht.
Eigentlich könnte ich fast an jedem Auto was schlecht gemachtes Finden finden.

Eines Tages werde ich den Leuten mal zeigen, was ein Zustand 1 ist. :mrgreen:

Sieht man es hier im Forum ähnlich? Oder sind in dem Forum auch nur Hobbybastler? :?

_________________
Mein Schatz ist ein Oldtimer!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 29. März 2012, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juli 2011, 13:24
Beiträge: 133
Wohnort: Burkersdorf
Auf dein Fahrzeug bin ich ja gespannt! Und zu deiner Frage es gibt meineswissens genug gut gemachte autos auch auf Oldtimertreffen in Franken! :?
Ich denke jeder von uns restauriert seine autos so gut es irgendwie auch finanziell möglich ist und ich glaube auch das man an jedem noch so gut gemachten Auto eine Stelle finden kann die nicht 100%ig ist wenn man lang genug sucht!
Sag mal was sind bei dir "richtig gute Fahrzeuge"? :?: 8-)

_________________
Euer Clubmitglied Christoph]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 29. März 2012, 20:47 
Offline

Registriert: 30. Juli 2011, 11:03
Beiträge: 644
Wohnort: Eckersdorf
Auf welchen Treffen bist Du denn unterweg, daß Du nur schlechte Fahrzeuge siehst? Oder ist es mögloch, daß Du keine guten Fahrzeugen erkennst? Wenn Du Dich mit Deinem Fahrzeug bei uns mal persönlich vorgestellt hast, bekommst Du eventuell von uns auch Adressen und Namen. Wir wollen doch Dein Fahrzeug nicht versauen, indem wir Dir Adressen von Firmen geben, die nicht gut genug für Dich arbeiten. Denn das können wir keinesfalls verantworten. :roll: :roll:

Nur zu Deiner Info, für meine Fahrzeuge habe ich entsprechend gute Leute gehabt. Meine Autos sind nicht zum Angeben. Ich will mit meinen Oldies fahren, an Treffen und Ausfahrten teilnehmen und Spaß haben.

_________________
Angelika
Oldie fahren ist Autogenuß pur


Zuletzt geändert von geli am 29. März 2012, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 29. März 2012, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2011, 23:44
Beiträge: 526
Wohnort: Bayreuth
Oldtimerschatz hat geschrieben:
Jetzt beginnt die Oldtimer-Zeit in diesem Jahr.
Die ersten Treffen-Termine sind schon bekannt.

Ich wollt mal fragen ob es noch Treffen mit richtig guten Fahrzeugen gibt ?
Auf den Treffen in Franken findet man immer nur mäßige Fahrzeuge.
Sozusagen nach meinen Ansprüchen nicht ausreichend gut gemacht.
Eigentlich könnte ich fast an jedem Auto was schlecht gemachtes Finden finden.

Eines Tages werde ich den Leuten mal zeigen, was ein Zustand 1 ist. :mrgreen:

Sieht man es hier im Forum ähnlich? Oder sind in dem Forum auch nur Hobbybastler? :?


In Franken fahren nur Fahrzeuge im Zustand 5-6 rum..
Da wirst du nie ein gutes Fahrzeug finden..
Es wäre sicherlich sinnvoll, wenn du Franken oder gleich Deutschland verlassen würdest..

Bitte sende uns aber keine Karte oder Brief mit deiner neuen Adresse... wir wollen dann einfach unsere Heimat genießen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 29. März 2012, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juli 2011, 13:24
Beiträge: 133
Wohnort: Burkersdorf
^^ lol
Der Genießer schweigt :lol: :D :lol:

_________________
Euer Clubmitglied Christoph]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 29. März 2012, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Juli 2011, 22:45
Beiträge: 594
Wohnort: Eckersdorf
Ich bin über diese Frage etwas erschüttert. :o :o :o :o :o

Jeder Oldtimerfreund ist doch bemüht sein Fahrzeug so gut wie möglich zu präsentieren.
Es ist für mich sehr spannend, dass hier jemand so „hochnäsig aufspricht“, von dem bisher niemand einen Oldtimer gesehen hat. :roll: :roll:
Stell doch mal Bilder von deinen super Meisterwerken ein.

_________________
Euer Oldtimerfreund Claus-Dieter
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 4. April 2012, 22:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juli 2011, 17:22
Beiträge: 450
Wohnort: Eckersdorf
Hmm da hat halt jeder so seinen eigenen Anspruch. Ob gut oder schlecht kann nur jeder für sich selbst beantworten.
Ich bin einer derjenigen der wohl in den Augen des Herrn Oldtimerschatz nur so Bastelbuden hat.
Auch wenn ich sowohl beim Ovali als auch am Dormobile sehr hohe Ansprüche stelle (und deshalb dauern die halt auch noch ein paar Jahre).
Ob ich jetzt ein Bastler bin? Hmm wie man es sieht. Ich weiss was ich kann, ich weiss dass ich das was ich mache auch wirklich kann. Das ein oder andere wird sicherlich nicht perfekt sein, aber hey, ich brauche keinen Sattler, ich brauche keinen für die Blecharbeiten, ich brauche niemanden für den Motorenbau, ich brauche niemanden für die Elektrik,..... Ich mache das selbst.
Und mit meinen Bastelbuden bin ich sehr glücklich. Denn ich mache damit das wofür ich sie habe. Ich FAHRE damit. Es sind ja auch FAHRZEUGE und keine STEHZEUGE.

Wenn ich auf Treffen neben Klugscheissern stehe die sagen - oh an dem Brezel ist die Schraube aber Original von KAMAX gewesen - dann kann ich darüber lächeln, denn derjenige der mit der falschen Schraube unterwegs ist, ist immerhin mit seinem über 50 Jahre alten Fahrzeug zu einer Veranstaltung gefahren. Und der Schlaumeier der sich an der falschen Schraube gestört hat, ist mit seinem Jahreswagen auf dem Besucherparkplatz aufgeschlagen. Mehr nicht. Das ist lächerlich.

Auch ich bin begeistert von Top-Fahrzeugen - kein Thema. Wenn da aber ein Wagen in patiniertem Erstlack da steht, dann weiss ich was geiler ist (eben aus meiner Sicht).
Ein Auto das Geschichte hat - dem darf man das auch ansehen. Das ist wie bei Menschen. Nur weil Omi jetzt Falten im Gesicht hat schicke ich sie doch nicht zum Schönheitschirurgen, um die Falten hinter die Ohren zu zerren.
Da kann ein Tip Top Samba dastehen, frisch restauriert, niegelnagelneu lackiert mit blitzend blinkendem frischen Chrom, besser als er ausgeliefert wurde - und trotzdem weckt er keine echten Emotionen. Denn da fehlt etwas - die Geschichte dazu. Ich nenne so etwas Totrestauriert.

Und dann gibt es da noch einen Aspekt. Ich steige in meine Fahrzeuge und fahre 1000de Kilometer durch die Weltgeschichte, und erlebe da viel - sehr viel. Und jede Schramme hat ihre Geschichte.
Und da können sich dann 100 Leute nebenhinstellen und motzen "wie kann man nur" "und das gehört aber anders" und "da ist aber der Lack zu matt",.... EGAL denn:
es ist mein Auto, ich habe es am Leben gehalten oder dorthin zurückgebracht - es ist meins - ich kann damit machen was ich will - und es ist mein Auto - ich mag es wie es ist. Und noch etwas: Ich baue ein Auto für mich - und für keinen anderen - deshalb kann es mir auch wurst sein was andere davon halten.

Klar ich fachsimpel auch gerne was wie wann wo original war - und ich kenne mich da (zumindest in meinem Bereich) doch relativ gut aus. Auch ich urteile für mich über verschiedene Fahrzeuge. Aber das mache ich für mich ganz persönlich. Ich würde mir aber niemals anmaßen zu urteilen. Denn so ein Urteil steht niemanden zu.
Ich kann sagen - das finde ich gut, das finde ich nicht gut. Und da können die Meinungen durchaus auseinandergehen.

Soviel von mir zu diesem Thema.

Gruß Bastl-Wastl ähh Alex

_________________
Frontantrieb ist Hexenwerk :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur schlechte Fahrzeuge?
BeitragVerfasst: 10. April 2012, 00:16 
Offline

Registriert: 1. August 2011, 23:45
Beiträge: 310
Wohnort: Bayreuth
@ Oldtimerschatz:

Sorry, aber Du bist wirklich nur ein grenzenloser A....

der Basti-Fahrer

(weder Angeber, noch Stehzeugbesitzer, noch Phantom, noch ...)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de